Zum Inhalt springen Zum Menü Übersetzung springen

Liebe Eltern, 

Angesichts der aktuellen Ereignisse um COVID-19 verstehen wir, dass dies eine unsichere Zeit ist. Wir alle müssen uns um unser körperliches, soziales und emotionales Wohlbefinden kümmern, damit wir uns um unsere Lieben kümmern können. Um dies zu erreichen, möchten wir Sie ermutigen, mit Ihren Kindern über die Fakten rund um COVID-19 zu sprechen und darüber, was diese Zeit der Schulentlassung bedeutet. Der folgende Link wird Ihnen dabei helfen: Coronavirus (COVID-19): Wie Sie mit Ihrem Kind sprechen können 

Wir arbeiten hart daran, die Bedürfnisse der Schüler und Familien zu erfüllen. In diesen schwierigen Zeiten ist es wichtig, auf Ihre emotionale Gesundheit zu achten. Achten Sie darauf, wie Sie und Ihre Familienmitglieder sich fühlen. Wenn Sie sich um Ihre emotionale Gesundheit kümmern, können Sie klar denken und produktiv reagieren, um sich und Ihre Familie zu schützen. Hier sind einige Tipps, wie Sie und Ihre Familie sich schützen und Unterstützung finden können. 

Wie man Ängste und Stress abbaut: 

  • Halten Sie regelmäßige Routinen ein. Erstellen Sie für die Zeit, in der die Schule geschlossen ist, einen Zeitplan zum Lernen, Entspannen oder für lustige Aktivitäten.
  • Schlaf ist notwendig für die Gesundheit des Gehirns und das Überleben im Allgemeinen.  
  • Körperliche Bewegung - Das Vitamin D, das wir durch die Sonne erhalten, fördert die körperliche Gesundheit und das Wohlbefinden. Hier finden Sie einige Links zu Aktivitäten im Freien, die Sie als Familie unternehmen können: Utah County Parks und Wanderwege, Radwanderwege, Lauf- und Walking-Strecken.
  • Suchen Sie nach geeigneten Möglichkeiten für Kinder, mit anderen in Kontakt zu treten, und beachten Sie dabei die vorgeschlagenen Sicherheitsrichtlinien.
  • Sprechen Sie mit Ihren Kindern
    • Altersgerechte Informationen weitergeben
    • Beruhigen Sie Ihre Kinder. Lassen Sie sie wissen, dass es in Ordnung ist, wenn sie sich verärgert fühlen
    • Teilen Sie mit, wie Sie mit Ihrem eigenen Stress umgehen, damit sie von Ihnen lernen können, wie man ihn bewältigt
    • Fragen beantworten
  • Essen Sie gesunde, ausgewogene Mahlzeiten.
  • Fragen beantworten und Fakten teilen über COVID-19 auf eine Weise, die Ihre Kinder verstehen können.
  • Achten Sie auf die ständige Berichterstattung über das Ereignis, auch in den sozialen Medien. Kinder können das, was sie hören, falsch interpretieren und sich vor etwas fürchten, das sie nicht verstehen.
  • Seien Sie als Eltern ein Vorbild. Machen Sie Pausen, schlafen Sie viel, treiben Sie Sport und essen Sie gut.
  • Weitere Informationen über psychische Gesundheit und Bewältigung während COVID-19 finden Sie unter folgendem Link - Centers for Disease Control and Prevention (CDC)

Was ist zu tun, wenn Sie oder jemand in Ihrer Familie sich krank fühlt?

Zusätzliche Ressourcen:

  • 211 Hier finden Sie kostenlose und vertrauliche Informationen über Ressourcen im gesamten Bundesstaat Utah, wie z. B. Lebensmittelsammlungen, Rechtsberatung, Wohnungshilfe und vieles mehr.
  • Safe UT 24 Stunden/Tag  APP im Apple Store oder im Google Play Store herunterladen

Krisenintervention in Echtzeit und eine vertrauliche Hotline, die auf alle Chats, SMS und Anrufe antwortet 

Selbstmordprävention Lifeline

1-800-273-8255 Spanisch 1-888-628-9454 TTY 1-800-799-4889

Estimados Padres:

Angesichts der jüngsten Vorfälle bei COVID-19 wissen wir, dass es eine schwierige Zeit ist. Todos tenemos que ser diligentes en tomar cuidado de nuestro bienestar físico, social y emocional para poder cuidar nuestros seres queridos. Por esta razón, le recomendamos que hable con sus hijos sobre los hechos en torno a COVID-19 y lo que este tiempo de despido escolar significa. Este es un enlace que ayudará a: Coronavirus (COVID-19): Cómo hablar con su hijo

Estamos trabajando duro para ayudar a satisfacer las necesidades de los estudiantes y las familias. Durante estos momentos difíciles, es importante cuidar la salud emocional. Presta atención a cómo se sienten tú y los miembros de tu familia. Cuidar tu salud emocional te ayudará a pensar con claridad y a reaccionar de una manera productiva para protegerte a ti mismo y a tu familia. Estos son algunos consejos sobre cómo usted y su familia pueden estar seguros y encontrar apoyo.

Cómo reducir la ansiedad y el estrés: 

  • Manténgase al día con las rutinas regulares. Wenn die Schulen geschlossen sind, stellen Sie einen Zeitplan für Aktivitäten wie Lernen, Entspannung oder Abwechslung auf.
  • El sueño es necesario para una buena salud cerebral y la supervivencia en general.   
  • Bewegung an der frischen Luft - Das Vitamin D, das wir aus der Sonne erhalten, fördert den Gesundheitszustand und das Wohlbefinden. Aquí hay algunos enlaces para encontrar actividades al aire libre que puedes hacer como familias: Parks und Sendeanlagen im Bundesstaat UtahSenderos para andar en bicicletasenderos para correr y caminar.
  • Suchen Sie nach geeigneten Methoden, damit die Kinder mit anderen Personen in Übereinstimmung mit den empfohlenen Sicherheitsprotokollen in Kontakt treten können. 
  • Hable con sus hijos -
    • Vergleichen Sie die richtigen Informationen für Ihre Altersgruppe
    • Asegure a sus hijos. Hágales saber que está bien si se sienten molestos
    • Teilen Sie uns mit, wie Sie mit Ihrem eigenen Stress umgehen, damit Sie von Ihnen lernen können, wie Sie sich dagegen wehren können.
    • Den respuestas a las preguntas
  • Coma comidas saludables y bien balanceadas.
  • Beantworten Sie Fragen und comparta hechos sobre COVID-19 de una manera que sus hijos puedan entender.
  • Beachten Sie die kontinuierliche Verbreitung von Veranstaltungshinweisen, auch in den sozialen Netzwerken. Los niños pueden malinterpretar lo que oyen y pueden tener miedo de algo que no entienden.
  • Como padres, sean un buen ejemplo. Tome descansos, duerma mucho, haga ejercicio y coma bien.
  • Consulte el siguiente enlace para obtener información adicional sobre La Salud Mental y afrontamiento durante COVID-19 - Centros para el control y la prevención de enfermedades (CDC)

Qué hacer si usted o alguien de su familia se siente enfermo: 

Zusätzliche Hilfsmittel:

  • 211 Informieren Sie sich über kostenlose und vertrauliche Hilfsangebote im gesamten Bundesstaat Utah, darunter Lebensmitteldienste, Rechtsberatung, Wohnungsservice und vieles mehr.
  • Safe UT 24-horas/dia  Baja el APP en la Apple Store o en Google Play Store

Krisenintervention in Echtzeit und ein vertrauliches Informationsnetz; antwortet auf alle Chats, Textnachrichten und Anrufe

Lebensader zur Suizidprävention - Linea Directa de Prevencion del Suicidio

1-800-273-8255 Spanisch 1-888-628-9454 TTY 1-800-799-4889

Caleb Price
  • Direktor für Kommunikation
  • Caleb Preis
de_DEDeutsch