Navigation überspringen

Die Provo High School ist eine Schule im Umbruch. Dieses Jahr ist das erste Jahr des Interimsdirektors Boyd McAffee und auch das letzte Jahr im derzeitigen Gebäude der Provo High School. Diese Übergänge sind nicht nur aufregend, sondern bieten auch eine einmalige Gelegenheit, zu prüfen, wo die Schule bisher stand, wo sie jetzt steht und wohin sie sich in Zukunft entwickeln wird. Bei aller Aufregung liegt der Schwerpunkt der Schule weiterhin auf der Bildung - dem Erfolg der Schüler während ihrer Zeit an der Provo High School und der Vorbereitung der Schüler auf den Abschluss und das Leben nach der High School. Laut Schulleiter McAffee "hat die Provo High eine starke Tradition der Exzellenz und wir werden diese Tradition weiterführen, während wir die Herausforderungen und Möglichkeiten, die vor uns liegen, begrüßen."

Die Provo High ist eine Schule mit einer vielfältigen und aufgeschlossenen Schülerschaft. Darüber hinaus sind der Lehrkörper und die Mitarbeiter äußerst einladend und hilfsbereit. Immer wieder haben sich die Schüler und Mitarbeiter der Provo High School zusammengetan, um Großes zu erreichen. Zu Beginn des Schuljahres 2017-18 arbeiten diese Gruppen erneut zusammen, um den akademischen Erfolg aller Schüler zu verbessern. Der Bildungsausschuss des Provo City School District hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Ende des Schuljahres eine Abschlussquote von 91% für den Bezirk zu erreichen, und die Provo High School ist 100% auf dieses Ziel ausgerichtet. Daher wurden die folgenden Unterstützungsmaßnahmen und Praktiken eingeführt, um dieses Ziel zu erreichen.

Frühzeitige Identifizierung gefährdeter Schüler

Es gibt mehrere Faktoren, die darauf hindeuten, dass ein Schüler "gefährdet" sein könnte. Im Allgemeinen handelt es sich dabei um Schüler, die zu wenig Punkte haben, schlecht anwesend sind oder schlechte akademische Fortschritte machen. In den vergangenen Jahren hat sich die Schule im März um die Absolventen gekümmert, die in eine dieser Kategorien fallen. In diesem Jahr haben Berater, Sozialarbeiter und die Schulverwaltung der Provo High bereits im September damit begonnen, diese Schüler früher zu identifizieren. Dadurch hat die Schule mehr Zeit (etwa sechs Monate), um zusätzliche Ressourcen einzuführen, die diesen Schülern helfen sollen, ihren Abschluss zu erreichen. Auf einige dieser neuen Ressourcen wird in diesem Artikel eingegangen.

Anpassung der Aufgaben des Hilfspersonals

Die Provo High hat auch die Zuständigkeiten des Hilfspersonals der Schule bewertet und angepasst. In der Regel wurden diese Stellen an der Schule als "Trackers" bezeichnet. Ihre Hauptaufgaben bestanden darin, die Schüler im Unterricht zu halten, die Flure während des Schultages zu überwachen und bei der Untersuchung von Problemen mit Schülerbeziehungen zu helfen. Diese Aufgaben wurden umstrukturiert und konzentrieren sich nun auf die Anwesenheit der Schüler, die Kommunikation mit den Eltern und die Suche nach Ressourcen und Unterstützung für die Schüler. Damit stehen den Schülern und ihren Familien zusätzliche Ressourcen zur Verfügung, um sie auf ihrem Weg zum Schulabschluss zu unterstützen. Die Schule hofft, dass sich mit dieser neuen Konzentration auf den akademischen Bereich auch andere Probleme von selbst lösen werden.

Neuer Studiendekan

In diesem Sommer wurde Jose Ventura als neuer Schülersprecher an der Provo High eingestellt. Der Schülersprecher ist eine Erweiterung des Verwaltungsteams der Schule und hat die Aufgabe, Verhaltensprobleme an der Schule zu lösen. Dabei handelt es sich in der Regel um kleinere Probleme, die außerhalb des Schulleiters behandelt werden können. Bisher verbrachten die Schulleiter einen Großteil ihrer täglichen Zeit damit, sich um kleinere Probleme mit dem Verhalten der Schüler zu kümmern. Dank der neuen Stelle können sich die Schulleiter nun mehr auf den Unterricht in den Klassen und die direkte Zusammenarbeit mit den Lehrern konzentrieren. Der Dekan stellt außerdem eine zusätzliche Ressource dar, an die sich die Schüler bei Fragen oder Schwierigkeiten wenden können.

Dämmerungsprogramm

Das Twilight-Programm wurde in jeder der drei High Schools des Bezirks eingeführt. Bei diesem Programm handelt es sich um eine Erweiterung des normalen Schultages, bei dem die Schüler zusätzliche Unterstützung erhalten. Das Programm bietet eine intensive Unterstützung, bei der die Schüler in ihrem eigenen Tempo und durch Unterrichtsstunden, die auf ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten sind, Credits erwerben können. Dieses Programm bietet auch nicht-traditionellen Schülern eine Möglichkeit, ihre Ausbildung abzuschließen.

GAP - Programm zur Unterstützung und/oder Beschleunigung des Studienabschlusses

Das GAP-Programm findet während des Schultages statt und ist Teil des Lehrplans. Daher ist es für die Schüler auch kostenlos, wenn sie es in Anspruch nehmen möchten. Im Rahmen dieses Programms nutzen die Schüler Pakete oder Online-Kurse, um in allen Bereichen, die sie benötigen, Unterrichtsstoff nachzuholen. Da es sich um eine kostenlose Option handelt, können sich auch einkommensschwache Schüler, die einen Rückstand haben, einschreiben und die fehlenden Punkte kostenlos nachholen. Auch im letzten Schuljahr und im vergangenen Sommer hat dieses Programm den Schülern geholfen, Hunderte von Punkten aufzuholen, um den Schulabschluss zu erreichen.

Schlussfolgerung

Schulleiter McAffee erklärt: "Wir betrachten dies auf der Basis jedes einzelnen Kindes. Was müssen wir tun, um unsere Bemühungen zu maximieren, damit sie im Mai über die Bühne gehen und ein Diplom erhalten können? Das könnte bedeuten, dass wir die Stundenpläne anpassen, zu Hause anrufen, mit den Eltern, Sozialarbeitern und Schülervertretern zusammenarbeiten, um die Schüler dazu zu bringen, die im Unterricht anfallenden Arbeiten zu erledigen und diese in den Thanksgiving-, Weihnachts- und Frühjahrsferien nachzuholen. Wir werden ihnen helfen, einen klaren Plan zu erstellen, wie sie vorankommen können.

Caleb Price
  • Direktor für Kommunikation
  • Caleb Preis

Neben dem Black History Month ist der Februar in unserem Bezirk auch eine Zeit, in der die Berufs- und...

de_DEDeutsch