Navigation überspringen

Seitdem sich das Lernen ins Internet verlagert hat, konzentrieren sich viele Lehrkräfte auf eines: die Aufrechterhaltung der Unterrichtskultur und des Zusammenhalts im Klassenzimmer. 

Stephanie Merris, eine Lehrerin der ersten Klasse an der Sunset View Grundschule, glaubt fest an die Kultur im Klassenzimmer. Sie sieht die Online-Methode nicht als Hindernis, sondern eher als Hürde, die erfolgreich übersprungen und überwunden werden kann. 

"Es ist meine Leidenschaft, eine energiegeladene Umgebung zu schaffen, die magisch und unterhaltsam ist", sagt Merris. "Wären Sie ein Schüler in meinem Klassenzimmer, würden Sie hören, wie ich beim Geschichtenerzählen verschiedene Akzente und Stimmen verwende. Sie würden mich auch oft singen hören."

"Ich baue auch Humor in meinen Unterricht ein. Humor ist ein wesentlicher Bestandteil meines Lebens. Charlie Chaplin sagte: 'Ein Tag ohne Lachen ist ein vergeudeter Tag'. Ich hoffe, dass ich meine Schüler zum Lachen bringen kann, während sich unser Land mit ernsteren Themen auseinandersetzt."

"Es ist mein größter Wunsch, meinen Schülern eine momentane Flucht aus der Realität zu ermöglichen, indem wir in akademische Wunderländer reisen!"

Zusätzlich zu ihrem täglichen Online-Unterricht trifft sich Merris jeden Tag persönlich mit fünf Studenten über Zoom. Bei diesen virtuellen Treffen überprüft Merris, ob ihre Schüler den Lehrstoff verstanden haben. 

"Ich liebe es, die Kameradschaft und die Begeisterung zu sehen, die meinen Bildschirm jedes Mal füllen, wenn sich ein Schüler anmeldet", sagt Merris. "Ich beende meine Sitzungen, indem ich meine Schüler über den Bildschirm virtuell umarme und ihnen sage, wie sehr ich sie liebe und vermisse."

"All diese Lerntaktiken sind Strategien, die ich anwende, um den Lernprozess meiner Schüler zu aktivieren und ihn unvergesslich zu machen."

Vielen Dank, Stephanie, für deine Zeit und dein Engagement für eine positive Klassenkultur. Wir können es kaum erwarten, zu sehen, wie sich andere Klassenzimmerkulturen weiterentwickeln!

Alexander Glaves
  • Spezialist für soziale Medien/Marketing
  • Alexander Glaves

Neben dem Black History Month ist der Februar in unserem Bezirk auch eine Zeit, in der die Berufs- und...

de_DEDeutsch