Navigation überspringen

Heute Morgen hatten die Schüler der Timpanogos-Grundschule die Gelegenheit, bei der Einführung der neuen Wanderausstellung "Die Natur der Farbe" mitzuwirken.

Das Natural History Museum of Utah und die Zions Bank präsentierten die Veranstaltung. Zu Beginn wurden den Schülern verschiedene Konzepte über die Welt der Farben vermittelt. Danach wurden einige Schüler ausgewählt, um beim Abnehmen der Blätter von den neuen Exponaten zu helfen, während die anderen Schüler den Countdown zählten.

Die Veranstaltung umfasste auch viele MINT-Aktivitäten, an denen die Schülerinnen und Schüler teilnehmen konnten, z. B. Korbflechten, Lernen über Mineralien, Erkunden der neuen Ausstellung, eine Schnitzeljagd und eine Spielshow.

Die Augen der Schülerinnen und Schüler leuchteten, als sie eine farbenfrohe Blume sahen, etwas über verschiedene Mineralien lernten und leckere Kekse aßen.

Wir danken dem Naturhistorischen Museum von Utah und der Zions Bank für die Einladung unserer Schüler zur Teilnahme an dieser großartigen Veranstaltung.

Shauna Sprunger
  • Koordinatorin für Kommunikation
  • Shauna Sprunger

Neben dem Black History Month ist der Februar in unserem Bezirk auch eine Zeit, in der die Berufs- und...

de_DEDeutsch