Navigation überspringen

Schülern sichere Möglichkeiten zu bieten, Räume zu erkunden und körperlich aktiv zu bleiben, ist ein wichtiges Unterfangen in dem aktuellen Klima, das durch die jüngsten Ereignisse noch verstärkt wurde. Es war noch nie so wichtig wie heute, dass Schüler die nonverbale Kommunikation mit Gleichaltrigen lernen.

Das Repertory Dance Theatre präsentierte den Lakeview-Grundschülern eine interaktive Aufführung, die sich mit diesen Themen auseinandersetzte. Die Schüler lernten, wie der Tanz als grundlegende Sprache funktioniert, die uns miteinander verbindet, indem sie verschiedene Formen des Volkstanzes und körperliche Formen, die Gefühle ausdrücken, vorstellten. Die Theatergruppe zeigte, wie man sich fit halten kann, und unterhielt die Schüler mit ihren übertriebenen Bewegungen und körperlichen Leistungen. Die Gruppe forderte die Schülerinnen und Schüler auch auf, sich im Sitzen kreativ zu bewegen, und bot ihnen so die Möglichkeit, über Kommunikation und Ausdruck mit ihrem Körper nachzudenken, ohne sich dabei von ihren Mitschülern abzugrenzen.

Die Schüler stoßen auf neue und fremde Hindernisse für die Kommunikation in sozialen Räumen. Es war großartig zu sehen, wie die Kinder Spaß an körperlicher Aktivität hatten, kreativ über den sozialen Raum nachdachten und die Kultur durch diese eindringliche Erfahrung feierten. Vielen Dank an das Repertory Dance Theatre für die Organisation der Veranstaltung, über die Sie hier mehr erfahren können.

Spencer Tuinei
  • Spezialist für Kommunikation
  • Spencer Tuinei

Neben dem Black History Month ist der Februar in unserem Bezirk auch eine Zeit, in der die Berufs- und...

de_DEDeutsch