Zum Inhalt springen Zum Menü Übersetzung springen

Letzte Änderung: September 27, 2023

Richtlinie Nr. 3150 Anwesenheit von Schülern

Nach dem Schulpflichtgesetz von Utah müssen Eltern/Erziehungsberechtigte eines Schülers, der mindestens sechs (6) und höchstens achtzehn (18) Jahre alt ist, ihre schulpflichtigen Kinder in der Schule anmelden und zur Schule schicken, es sei denn, es liegt eine Ausnahme vor, wie in der Richtlinie Nr. 3155 des Schulausschusses des Provo City School District zur Befreiung Minderjähriger vom Schulbesuch dargelegt.

Die Schulbehörde des Provo City School District erkennt die Bedeutung einer regelmäßigen Anwesenheit der Schüler als Grundlage für eine erfolgreiche Lernerfahrung an. Die Forschung belegt, dass die Anwesenheit entscheidend für die Verbesserung der Schülerleistungen ist (Ginsburg, et al, 2014). Die pünktliche Anwesenheit ist ein entscheidender Ausgangspunkt für ein hohes Leistungsniveau der Schüler. Die Chancen, die durch Abwesenheit und Unpünktlichkeit der Schüler verloren gehen, hinterlassen Lernlücken, die nur schwer zu schließen sind.

Eltern/Erziehungsberechtigte, Schüler und Schulpersonal sollten Entscheidungen treffen, die zu einer hervorragenden Anwesenheit im Unterricht führen:

  1. Von den Schülern wird erwartet, dass sie pünktlich erscheinen und an jeder Unterrichtsstunde teilnehmen, es sei denn, sie sind wie in dieser Richtlinie vorgesehen entschuldigt;
  2. Von den Eltern/Erziehungsberechtigten wird erwartet, dass sie sicherstellen, dass ihr schulpflichtiges Kind die Schule besucht, wie es das Gesetz von Utah vorschreibt, und dass sie die Schule benachrichtigen, wenn ihr Schüler aus einem triftigen Grund abwesend ist, wie in den Bestimmungen und Definitionen dieser Richtlinie dargelegt;
  3. Die Lehrer sorgen für einen sicheren und ansprechenden Unterricht, der die Schüler ermutigt, in die Schule zu kommen, und gehen auf chronisch abwesende Schüler zu, um auf unterstützende Weise herauszufinden, warum sie die Schule versäumen und was ihnen helfen würde, regelmäßiger zur Schule zu gehen; und
  4. Das Verwaltungspersonal der Schule kommt den Eltern in angemessener Weise entgegen und dokumentiert die Bemühungen, die Probleme des Schulschwänzens und der chronischen Abwesenheit eines Schülers zu lösen.

Der Vorstand weist den Superintendenten an, Verfahren für die Verwaltung der Anwesenheit von Schülern zu entwickeln und die Anforderungen des staatlichen Gesetzes über die Anwesenheitspflicht zu erfüllen, damit die Schüler die Vorteile des Bildungsprogramms des Distrikts nutzen können.

Die Verfahren werden folgende Punkte umfassen:

  1. Definitionen - Schlüsseldefinitionen, Erwartungen und Nachverfolgung für die Umsetzung der Politik;
  2. Allgemeine Verfahren und Anforderungen - Rolle der Schüler, Eltern und Mitarbeiter;
  3. Mehrstufige Maßnahmen gegen Schulschwänzen und chronisches Fernbleiben von der Schule - Überblick über Kommunikation, Interventionen und progressive Unterstützung für Schüler und Eltern;
  4. Schulische Anwesenheitsverfahren - Zulagen für standortbezogene Anwesenheitsrichtlinien;
  5. Studentenmitgliedschaft und -einschreibung - Anleitung zur Berücksichtigung der Anwesenheit und des Engagements von Studenten bei der Berechnung der Studentenmitgliedschaft; und
  6. Einspruchsverfahren - ordnungsgemäße Verfahren zur Einlegung von Einsprüchen gegen Interventionen und Disziplinarmaßnahmen des Distrikts.

Recht & Forschung Referenzen & Synopse

Utah Code 53G-6-201, et seq.

Obligatorische Bildung

Utah Code 53G-6-801, et seq.

Elterliche Rechte

Utah Code 53G-8-211

Reaktionen auf schulisches Verhalten

Utah Code 53G-9-202

Benachrichtigung der Eltern eines verletzten oder kranken Kindes

Utah Code 53G-9-801, et seq.

Prävention von Schulabbrüchen. Programme zur Wiederherstellung und Wiedergutmachung

Utah Verwaltungsvorschrift R277-419

Schülerbuchhaltung

Utah Verwaltungsvorschrift R277-607

Prävention von Absentismus und Schulschwänzen

Ginsburg, Alan, Phyllis Jordan und Hedy Chang, "Absences Add Up: How School Attendance Influences Student Success", Attendance Works, August 2014.

Genehmigt durch den Bildungsrat

August 13, 2013

Aktualisiert: Juni 13, 2023

Verfahren und Formulare

de_DEDeutsch