Navigation überspringen

Anforderung von Interessenbekundungen und Qualifikationen (SOIQ) für Architektur- und Ingenieurleistungen Projekte zur Erneuerung des Daches der Wasatch Elementary und der Dixon Middle School.

In Übereinstimmung mit Utah Code Ann. § 63G-6-701 ist es die Politik des Provo City School District, alle Anforderungen für Architekten- und Ingenieurleistungen öffentlich bekannt zu geben und Verträge für Architekten- und Ingenieurleistungen auf der Grundlage nachgewiesener Kompetenz und Qualifikation für die Art der erforderlichen Leistungen und zu fairen und angemessenen Preisen auszuhandeln.

Der Provo City School District nimmt Interessenbekundungen und Qualifikationsnachweise (SOIQ) von qualifizierten Planungsbüros entgegen, die im Bundesstaat Utah zugelassen und zertifiziert sind, und zwar für die folgenden Aufgaben: Planung, Erstellung von Vertragsunterlagen, Programmierung, schematische Planung, Kostenschätzung für Projekte zur Verbesserung der Einrichtungen:

  • Wasatch Elementary Erneuerung des Daches und der Wand-Dach-Verbindungen. Die Wasatch-Grundschule befindet sich in 1080 North 900 East, Provo, Utah 84604. Schätzung des Projekts: Ca. $2 Millionen, einschließlich Planungskosten.
  • Dixon Middle School Neueindeckung des Daches und Wand-Dach-Verbindungen. Die Dixon Middle School befindet sich in 750 West 200 North, Provo, Utah 84601. Schätzung des Projekts: Ca. $3 Millionen, einschließlich Planungskosten.

Es ist davon auszugehen, dass die Planung und die Kostenvoranschläge sofort beginnen werden. Der Baubeginn soll nach der Genehmigung aller oben genannten Projekte erfolgen, wobei das Wasatch-Grundschulprojekt bis zum 1. November 2020 und das Dixon-Mittelschulprojekt je nach akzeptablem Zeitplan bis zum 1. November 2020 abgeschlossen sein soll.

Die SOIQ und ergänzende Informationen werden vom Provo City School District, 280 West 940 North, Provo, Utah, bis Montag, den 27. April 2020, 13:00 Uhr, angenommen. Für die Art und Weise der Zustellung der SOIQ-Vorschläge ist allein der Bieter verantwortlich. Erklärungen, die nach dem angegebenen Datum und der angegebenen Uhrzeit eingehen, werden nicht berücksichtigt. Die einreichenden Firmen müssen 2 (zwei) vollständige Kopien ihres Vorschlags im Format 8-1/2 x 11" einreichen.

Fragen, Auslegungen, Klarstellungen oder Mitteilungen zu den SOIQ sind an Tina Fluehe, Einkaufsleiterin, Provo City School District, tinaf@provo.edu zu richten.

Der Kontakt zu anderen Mitarbeitern des Provo City School District kann als Grund für die Disqualifikation angesehen werden.

Die SOIQ wird auf der Website des Provo City School District, provo.edu, veröffentlicht, wo auch etwaige Ergänzungen zu dieser Ausschreibung bis zu 24 Stunden vor Angebotsschluss veröffentlicht werden. Es liegt in der alleinigen Verantwortung aller interessierten Bieter, sicherzustellen, dass die eingereichten Angebote alle Einzelheiten der Ausschreibung in vollem Umfang wiedergeben.

Shauna Sprunger
  • Koordinatorin für Kommunikation
  • Shauna Sprunger
de_DEDeutsch