Navigation überspringen

Kurz vor Ende des Schuljahres besuchte die neue Superintendentin Wendy Dau mehrere unserer Schulen, wo Schüler, Lehrer, Dozenten und Eltern Gelegenheit hatten, Fragen zu stellen und mehr über sie zu erfahren. Wir haben diese Gespräche aufgezeichnet und werden sie in den nächsten Monaten veröffentlichen, in der Hoffnung, dass Sie Wendy auf einer persönlicheren Ebene kennenlernen.

In dieser vierten Folge befragte ein Elternteil der Timpview High Dau über ihre Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Eltern, um das Schulleben und das Lernen der Schüler zu verbessern. Wendy Dau ging sowohl auf bewährte und traditionelle Methoden der Schulzusammenarbeit (wie Eltern-Lehrer-Konferenzen) als auch auf innovativere Methoden der Kontaktaufnahme ein.

Dau sprach über die "Canyoneering Nights" ihres früheren Distrikts, ein regelmäßig stattfindendes Treffen für mehrsprachige Familien, bei dem diese lernen, wie sie sich im Schulalltag besser zurechtfinden und einen klaren Weg zum Erfolg einschlagen können. Sie sprach über Parent Square, ein Übersetzungstool für Eltern, mit dem sie in Echtzeit Nachrichten an Eltern in ihrer Muttersprache senden und Feedbackschleifen einrichten können, um von Eltern zu hören und Probleme zu lösen.

In Kürze werden wir weitere Videos veröffentlichen.

Spencer Tuinei
  • Spezialist für Kommunikation
  • Spencer Tuinei

Neben dem Black History Month ist der Februar in unserem Bezirk auch eine Zeit, in der die Berufs- und...

de_DEDeutsch