Navigation überspringen

Für rund 160 Schülerinnen und Schüler der Franklin-Grundschule kam das Weihnachtsfest zu früh. Die Vorschul-, Kindergarten- und Erstklässler von Franklin wurden letzte Woche mit fünf Büchern in einer personalisierten, mit ihrem Namen bestickten Büchertasche überrascht. Diese schönen Geschenke kamen von der MX Group, die sowohl bei den Schülern als auch bei den Lehrern gute Laune verbreitete. Schulleiterin Kim Hawkins und die Lehrerinnen und Lehrer möchten diesen wunderbaren Helfern des Weihnachtsmannes ganz herzlich dafür danken, dass sie sich um die Franklin-Schüler kümmern und ihnen das Geschenk des Lesens machen.

Dezember 12, 2016

Kate Simpson
  • Kate Simpson
de_DEDeutsch